SPD Konstanz

Fraktion


JuergenRuff_2014

Dr. Jürgen Ruff – Fraktionsvorsitzender

Dr. Jürgen Ruff (52) ist im Januar 2003 in den Gemeinderat nachgerückt und wurde im 2004,2009 und 2014 wiedergewählt.

Als ehemaliger SPD-Vorsitzender und langjähriges Konstanzer SPD-Vorstandsmitglied in verschiedensten Funktionen ist er seit vielen Jahren mit der Konstanzer Kommunalpolitik vertraut.

Dr. Jürgen Ruff ist überzeugt, dass Konstanz optimale Voraussetzungen hat, Tradition (jüngstes Beispiel altes Römerkastell am Münsterplatz) und Moderne (Wissenschaftsstadt und neue Technologien) zu verbinden. Seine Hauptthemen sind Mobilität, Umweltschutz, Energie und Konstanz als Standort auch für hochqualifizierte Arbeitsplätze für Absolventen unserer beiden Hochschulen. Diese vertritt er außer im Gemeinderat selbst auch in den Sitzungen des Technischen und Umweltausschusses.

Eine hilfreiche Basis dafür ist unter anderem seine ehrenamtliche Tätigkeit als Vorsitzender des Fördervereins für eine Mobilitätszentrale in Konstanz, sowie seine Mitgliedschaften bei BUND, Ökostadt e.V., Eurosolar, Arbeiterwohlfahrt, Verdi, VEUK (Verein der Ehemaligen der Universität Konstanz) und nicht zuletzt der Deutsch-Französischen Vereinigung Konstanz. An der Erzeugung regenerativer Energien in Konstanz ist er selbst beteiligt durch Anteile am Bürgersolardach der EBK, an Solarplan II sowie einer größeren Anlage von Solarcomplex.

Über seine regelmäßige Teilnahme am Biotech-Stammtisch versucht er, die Möglichkeiten für Technologien und Firmen, gerade auch jungen, aus diesem Bereich in Konstanz zu fördern.

Seit Mai 2015 ist er Vorsitzender der SPD-Fraktion.


Telefon: 07531/50822 – Telefax: 07531/50830

eMail an Jürgen Ruff

Ausschüsse und andere städtische Gremien

Technischer- und Umweltausschuss (Sprecher), Umlegungsausschuss, Aufsichtsrat Stadtwerke Konstanz GmbH, Aufsichtsrat Flughafen GmbH, Kuratorium Technologiezentrum e.V., Abwasserausschuss Konstanz-Kreuzlingen, AK Radverkehr.


JohannesKumm_2014

Johannes Kumm

Der 68jährige Architekt Johannes Kumm leitete bis 2012 das Hochbau- und Liegenschaftsamt der Stadt Konstanz. Während seiner Amtszeit hat er viele Hochbau-Projekte in Konstanz realisiert und prägt so das Gesicht der Stadt.

 

 


Telefon: 07531 2842825
eMail an Johannes Kumm

Ausschüsse und andere städtische Gremien

Orchester- und Kulturausschuss, Ausschuss für Friedhofsangelegenheiten, Aufsichtsrat Flughafen.


JuergenPuchta_2014

Jürgen Puchta

Der 54-jährige Arzt Jürgen Puchta arbeitet in einem psychiatrischen Krankenhaus. Gesundheits- und sozialpolitische Fragen stehen damit im Mittelpunkt seiner Arbeit im Gemeinderat, in den er 2004 erstmals gewählt wurde. Zwischen 2012 und 2015 war er Vorsitzender der SPD-Gemeinderatsfraktion.

Puchta war von 2002 bis 2004 Vorsitzender der SPD Konstanz, 2001 kandidierte er für den Landtag im Wahlkreis 56 Konstanz, Radolfzell, Höri.


Telefon: 07531/45279

eMail an Jürgen Puchta

Ausschüsse und andere städtische Gremien

Haupt- und Finanzausschuss, Wirtschaftsausschuss, Betriebsausschuss Bodenseeforum, Betriebsausschuss Konzilstadt, Spitalausschuss, Betriebsausschuss Medizinisches Versorgungszentrum, Krankenhausausschuss, Aufsichtsrat Vincentius Krankenhaus AG, Ortschaftsrat Litzelstetten.


AlfredReichle_2014Alfred Reichle

Der 1954 in Hilzingen/Hegau geborene Alfred Reichle ist Polizeihauptkommissar in Konstanz und wohnt seit 1976 im Ortsteil Dettingen. Er ist Vater von zwei erwachsenden Kindern, Ortschaftsrat, zweiter Vorsitzender der SPD Dettingen-Wallhausen und Vorsitzender des TSV Dettingen-Wallhausen. Seine Leidenschaft gilt dem Sport. Seine politischen Schwerpunkte liegen im Bereich Verkehr, Soziales und Wohnen. Er engagiert sich zudem für den Erhalt und die Stärkung der Ortsteilstruktur.

Reichle ist im Frühjahr 2015 für die zurückgetretene SPD-Stadträtin Hanna Binder in den Gemeinderat nachgerückt.


Telefon: 07531/71355

eMail an Alfred Reichle

Ausschüsse und andere städtische Gremien

Schul- und Sportausschuss, Technischer und Umweltausschuss, Technischer Betriebsausschuss, Umlegungsausschuss.


ZahideSarikas_2014

Zahide Sarikas

Bildungs- und Sozialpolitik sind die Schwerpunkte von Stadträtin Zahide Sarikas, die Anfang Oktober 2013 für Brigitte Leipold in den Gemeinderat nachrückte und bei den Wahlen 2014 mit dem besten SPD-Ergebnis eindrucksvoll bestätigt wurde.. Sie fordert eine Schule, die nicht aussortiert und ausgrenzt, sondern die beste Förderung für alle Kinder gewährleistet. Im Ausbau der Gebhard- Schule zur Gemeinschaftsschule sieht sie daher eine große Chance.

Sarikas ist Kreisrätin. Bei den Landtagswahlen im Jahr 2011 kandidierte sie im Wahlkreis Konstanz für den Landtag. Neben ihrem politischen Engagement will sie die Integration zugewanderter Menschen in unserer Stadt fördern und arbeitet im Forum für Integration der Stadt Konstanz sowie bei der Initiative „save me“ mit. Wichtiger noch sind ihr praktische Hilfen: Oft begleitet sie Menschen bei Behördengängen und hilft so Verständigungsschwierigkeiten zu überwinden.


Telefon: 0171/6776834

eMail an Zahide Sarikas

Ausschüsse und andere städtische Gremien

Sozialaussschuss, Jugendhilfeausschuss, Schul- und Sportausschuss, Kulturausschuss, Orchesterausschuss, Aufsichtsrat Marketing und Tourismus Konstanz GmbH, Internationales Forum, Runder Tisch zur Begleitung von Flüchtlingen.


HerbertWeber_2014

Herbert Weber

Der 75-jährige Herbert Weber war bis Herbst 2000 Vorsitzender des Personalrats der Universität. Dem Gemeinderat gehört er seit 1977 an. Als Vorsitzender des Bodensee-Mietervereins kümmert er sich bevorzugt um die Belange von Mieterinnen und Mietern. Als seinen größten politischen Erfolg bezeichnet er die Durchsetzung des Konstanzer Mietspiegels.

Weber gehörte von 1999 bis 2007 dem Präsidium des Deutschen Mieterbunds an, von 1998 bis 2004 war er auch Landesvorsitzender des baden-württembergischen Mieterbunds. Sein Augenmerk gilt für allem einem ausreichenden und bezahlbaren Wohnungsangebot in Konstanz. Herbert Weber hat sich auf vielfältige Weise für Konstanzer Vereine eingesetzt: im Kleingartenverein Stromeyersdorf, als Vorsitzender des Musikvereins Eintracht Petershausen, als Initiator des Petershausener Stadtteilfests. Von 1999 bis 2004 begleitete er bereits das Amt des stellvertretenden Vorsitzender der SPD-Fraktion, welches er zwischen 2015 und 2017 wieder inne hatte. Dem Kreistag gehörte er von 2000 bis 2009 und von 2011 bis 2014 an.


Telefon: 07531/55823 – Telefax: 07531/55824

eMail an Herbert Weber

Ausschüsse und andere städtische Gremien

Technischer Betriebsausschuss, Straßenbenennungskommission, Aufsichtsrat WOBAK GmbH, Aufsichtsrat Marketing und Tourismus Konstanz GmbH Beirat Bodenseeschifffahrtsbetriebe, Gemeinsamer Ausschuss der Verwaltungsgemeinschaft Unterer Bodanrück.


Jan Welsch

– Stellv. Fraktionsvorsitzender

Jan Welsch ist seit Mai 2016 Stadtrat der Stadt Konstanz. Er rückte für Sonja Hotz nach, die ihr Mandat aus gesundheitlichen Gründen niedergelegt hat. Der Jurist engagiert sich seit über 10 Jahren im Katastrophenschutz. Er gehört der Bereitschaft des Konstanzer Ortsvereins des Deutschen Roten Kreuzes an. Daneben ist Jan Welsch Mitglied bei Stadtmobil Südbaden, der IG Metall sowie bei Rainbow over Ghana.

2014 wurde Jan Welsch vom Kreistag des Landkreises Konstanz in die Verbandsversammlung des Regionalverbandes Hochrhein-Bodensee (Landkreise Konstanz, Waldshut-Tiengen und Lörrach) berufen.

Bei den turnusgemäßen Neuwahlen des Fraktionsvorstandes wurde Jan Welsch 2017 zum stellvertretenden Vorsitzenden der SPD-Fraktion im Konstanzer Gemeinderat gewählt.


Telefon: 07531/3697306

eMail an Jan Welsch

Ausschüsse und andere städtische Gremien

Haupt- und Finanzausschuss, Betriebsausschuss Bodenseeforum, Betriebsausschuss Konzilstadt, Sozialausschuss, Jugendhilfeausschuss, Spitalausschuss, Betriebsausschuss Medizinisches Versorgungszentrum, Verwaltungsrat der Wessenberg’sche Gedächtnisstiftung, Arbeitskreis Obdachlosenhilfe, Arbeitskreis Altenhilfe.

Deutschlands ältestes Soziales Netzwerk – seit 1873 auch am See verfügbar.