Nachhaltige Finanzpolitik

Wir fordern eine nachhaltige und vorausschauende Finanzpolitik, die nicht alle Ausgabenwünsche der Verwaltung erfüllt. Eine starke Stellenvermehrung führt zu dauerhaft hohen Personalausgaben. Konstanz braucht den finanziellen Spielraum für Investitionen in gute Bildung und Betreuung und zur Verbesserung der Lebensqualität in benachteiligten Stadtgebieten. Wir wünschen uns einen verantwortungsvollen Umgang mit Rücklagen. Wir fordern mehr Transparenz und Bürgerbeteiligung bei Finanzfragen und schlagen deshalb einen Bürgerhaushalt vor, den wir mit dem neuen Gemeinderat durchsetzen möchten.

 

Daraus folgen diese Maßnahmen:

  • Nachhaltige und vorausschauende Finanzpolitik und Sicherung der Rücklagen
  • Spielraum für Investitionen in Bildung und Betreuung und eine gute Lebensqualität in allen Stadtteilen
  • Transparenz und Bürgerbeteiligung bei der Finanzplanung (Bürgerhaushalt)
Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google