SPD Konstanz

Integration und Chancengleichheit

SPD_Studenten_Ramadanendejpegs_Julia KnopDie Vielfalt der Kulturen und Nationalitäten bereichert Konstanz. Wir setzen uns für ein gleichberechtigtes gesellschaftliches Miteinander in Vielfalt ein und möchten den interkulturellen Dialog stärken. Wir brauchen gleiche Chancen für alle bei Bildung, Beschäftigung und Kultur und wollen ein kommunales Wahlrecht auch für Nicht-EU-Bürgerinnen und -Bürger. Menschen mit Behinderung sollen am gesellschaftlichen Leben voll teilhaben können. Die Lebensbedingungen für Asylbewerber/innen müssen verbessert werden.

Wir schlagen folgende Maßnahmen vor:

  • Einrichtung von Integrationshilfen für Menschen mit Behinderung, vor allem Barrierefreiheit in der Infrastruktur und im Internet
  • Sprachförderung in Kindergarten und an Schulen
  • Anonyme Bewerbungsverfahren bei der Stadtverwaltung
  • Förderung von interkulturellen Wochen und Festen
  • Förderung von integrativen Projekten und Jugendwerkstätten
  • Rechtsextremismus und Ausländerfeindlichkeit entgegentreten
  • Verbesserung der Lebensbedingungen für Asylbewerberinnen und Asylbewerber: individuelle Beratung und Betreuung zusammen mit ehrenamtlichen Initiativen und Bürgervereinen

 

» Zur Themenübersicht

Deutschlands ältestes Soziales Netzwerk – seit 1873 auch am See verfügbar.