Integration und Chancengleicheit

Die Vielfalt der Menschen und Kulturen in Konstanz ist eine Bereicherung für die Stadt. Wir möchten den interkulturellen Dialog stärken und den Bürger/innen mit Migrationshintergrund in  die Gesellschaft integrieren. Wir brauchen gleiche Chancen  für alle bei Bildung, Beschäftigung und Kultur und wollen ein kommunales Wahlrecht auch für Nicht-EU-Bürger. Menschen mit Behinderung sollen am gesellschaftlichen Leben voll teilhaben können. Die Lebensbedingungen für Asylbewerber/innen müssen verbessert werden.

Wir schlagen folgende Maßnahmen vor:

  • Sprachförderung in Kindergarten und an Schulen
  • Einsatz doppelte Staatsbürgerschaft und kommunales Wahlrecht für Ausländer/innen
  • Integrationshilfen für Behinderte (barriefreie Haltestellen, Verkehrsmittel und öffentlichen Einrichtungen, barrierefreies Internet)
  • Förderung von interkulturellen Wochen und Festen („Karneval der Kulturen“)
  • Förderung von integrativen Projekten; Jugendwerkstatt und mehr Integration an Schulen
  • anonyme Bewerbungsverfahren bei der Stadtverwaltung
  • Lebensbedingungen für Asylbewerber/innen verbessern; Fähigkeiten nutzen und fördern (individuelle Beratung und Betreuung zusammen mit ehrenamtlichen Initiativen und Bürgervereinen)
Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google