„Die Jusos sind in der Mitte angekommen,“ meint ihr Vorstandsmitglied Johannes Kimmerle. Dahinter verbirgt sich nicht etwa ein politischer Richtungswechsel der jungen Sozialdemokraten. Ein Juso-Team belegte vielmehr beim Konstanzer Altstadtlauf einen guten Mittelfeldplatz. Damit war die SPD wie im Vorjahr die einzige politische Partei, die auch beim Firmenlauf Flagge zeigte. Unser Bild zeigt die erfolgreichen Läufer: Natalie Wöllenstein, Winfried Kropp, Jan-Henrick Kramer, Fabian Parsch und Johannes Kimmerle. Nächstes Jahr wird im Juni wieder eine SPD-Mannschaft beim Hegau-Halbmarathon in Singen antreten.