SPD Konstanz

Digitale Arbeit: No work or new work?

Unsere Arbeitswelt verändert sich rasend schnell. Berufsbilder verschwinden, neue entstehen. Das Tempo des Wandels macht uns mitunter Sorgen und stellt uns vor neue Herausforderungen. Wie werden wir ihnen gerecht? Wie können wir neu entstehende Chancen nutzen?

Mit diesem Thema beschäftigen wir uns auf dem diesjährigen Neujahrsempfang der Konstanzer SPD am Mittwoch, 9. Januar, um 19 Uhr im Wolkensteinsaal im Kulturzentrum am Münster. Wir freuen uns sehr, hierzu den Staatssekretär im Bundesministerium für Arbeit und Soziales, Björn Böhning, und die stellvertretende Bezirksleiterin der Gewerkschaft ver.di, die in Konstanz gut bekannte Hanna Binder, begrüßen zu dürfen.

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Deutschlands ältestes Soziales Netzwerk – seit 1873 auch am See verfügbar.